1. Integrationsfest Limeshain 2017 - Ein voller ERFOLG!

"Das 1. Limeshainer Integrationsfest wurde ein voller Erfolg! Halle voll, alle Tische belegt. Fast alle Flüchtlinge der Gemeinde kamen!" so die Vereinsführung des Kenko Karate Dojo Limeshain. Silke und Rita Nowakowsky hatten die  Halle voll. Zahlreiche Karatesportler des vorausgegangenen Lehrgangs, Neubürger und Alteingesessene der Gemeinde Limeshain folgten der Einladung zum Event "Gemeinsam für Menschlichkeit!".

Auf Initiative der beiden konnten sie den Bürgermeister Herr Adolf Ludwig überzeugen diese Veranstaltung zu unterstützen. Die Sportjugend Hessen stellte einen Bungee-Run und der Verein einen XXL-Ball zum gemeinsamen Sporterlebnis bereit. Durch Frau Bettina Müller wurde die Schirmherrschaft übernommen. Die Bundestagsabgeordnete bedankte sich für das stetige soziale Engagement des Vereins.  Auch die Kreisbeigeordnete Frau Stephanie Becker-Bösch, Herr Nico Emmerich, Gemeindevorsteher, Herr Ernst Zinn, Erster Beigeordnete der Gemeinde Limeshain und Herr Prof. Dr. Ernes Erko Kalac, Integrationsbeauftragter des Deutschen Karate Verband waren als Ehrengäste vertreten. Volker Rehm von der Sportjugend Hessen ließ es sich nicht nehmen und überreichte vor Ort das neue Schild "Integration durch Sport" für welches der Verein bereits seit 2014 als Stützpunkt fungiert. Er lobte in seinem Redebeitrag die gelebte Integrationsarbeit des Vereins. Der Verein setze Maßstäbe in seiner Präventionsarbeit. So sind Silke und Rita Nowakowsky auch als Seminarleiter im Bereich Konfliktmanagement und Gewaltschutztraining für die Sportjugend Hessen und neuerdings auch als Sport Coach für die Gemeinde Limeshain tätig. Trotz schlechtem Wetter zeigte das Kenko Karate Team vollen Einsatz und schnell waren alle Attraktionen aus dem Freien in die Halle gebracht und mittels einfallsreicher Lichtgestaltung und Tischarrangements eine heimelige Atmosphäre geschaffen. Eine Kindertanzgruppe, initiiert von Frau Tanja Felten, führte eine Tanzakrobatik auf. Tine Lott und Georg Crostewitz gaben ein Benefizkonzert und "Das Schlemmer Restaurant Altenstadt" versorgte alle bestens. Dem Fest vorausgegangen war ein Karatelehrgang auf Weltniveau mit den mehrfachen Weltmeistern Frau Schahrzad Mansouri und Herr Sigi Hartl. Aufgrund des immer im Januar sehr erfolgreich besuchten Karatelehrgangs hat man sich auf Leitungsebene des Vereins entschlossen, diesen Lehrgang auch im Sommer zu implementieren. Zahlreiche Karatesportler reisten aus dem ganzen Bundesgebiet an und füllten die Halle. Von 11 Uhr bis 16 Uhr wurde den einzelnen Leistungsstufen verschiedenen Techniken und Themen näher gebracht. In den Pausen erfüllten sich einige Teilnehmer den Wunsch zum nächsthöheren Gürtelgrad und stellten sich bei den Prüfern Mansouri/Hartl der Prüfung. Im Anschluss gab es auch bei den Schwarzgurten Prüfungen. Alle überzeugten mit ihren Leistungen und erhielten neben der Urkunde auch ein kleines Präsent vom Kenko Karate Dojo. Der Verein hat sich in Kürze der Zeit einen guten Ruf bundesweit in der Karateszene erworben. Ebenso pflegt man die Kontakte zu anderen Vereinen und besucht selbst Lehrgänge im Umkreis von bis zu 300 Kilometer. Fest im Programm ist auch das jährlich stattfindende Karatecamp Fuerteventura. Auch dort unterrichten Mansouri und Hartl auf Weltniveau und rund 100 Teilnehmer aus ganz Deutschland reisen dorthin. Für die Kenko's Ehrensache und eine liebgewonnene Tradition. Bedanken möchte sich der Verein bei den Sponsoren des Events Optik Nowakowsky Ortenberg, Printline Altenstadt, Lovatex GmbH, AVILA Augenklinik Siegen und der VR Bank MKB.

Wir wollen unserer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht werden und führen am 1. Juli 2017 das            "1. Integrationsfest Limeshain 2017" durch.

 

Gestartet wird mit einem Karatelehrgang auf Weltniveau. Frau Schahrzad Mansouri und Herr Sigi Hartl, beide mehrfache Weltmeister und ehemalige langjährige Bundesjugendtrainer des Deutschen Karate Verbandes (DKV) gestartet. 


Danach wollen wir gemeinsam mit mehreren Aktionen gemeinsam Spaß haben. "Kenko verbindet und steht für Menschlichkeit" dieses Event soll dieses Motto mit Leben füllen.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Rita Nowakowsky                      Silke Nowakowsky                               Tanja Felten
   Vorstand Kenko                                    Vorstand Kenko                                    Flüchtlingsbeauftragte
 Sport Coach Gemeinde L.                 Sport Coach Gemeinde L.                          Gemeinde Limeshain

Karate auf Weltniveau mit Schahrzad Mansouri & Sigi Hartl.

Bungee-Run

XXL-Volleyball

Live-Musik mit Tine & Georg

Tine Lott und Georg Crostewitz strotzen nur so von Energie. Ihre Mimik zeugt von einer tiefen Leidenschaft, die sie für die Musik aufbringen – die schwingt wirklich in jedem einzelnen Ton mit. Überraschend und besonders beliebt sind hierbei die kleinen Geschichten zu den Stücken, sowie die vielseitigen zweistimmigen Gesangsarrangements der beiden Ausnahmekünstler. Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Abend mit Songs, die Geschichten erzählen. Songs, die Ihnen         das     Gefühl Ihres ersten Rendezvous zurück bringen. Songs, die Kribbeln im Bauch machen.
Prädikat: „Durch und durch hörenswert!“

 

 

 

Schlemmer-Grill

 

Das Team des "Schlemmer" steht für hochklassiges Essen, welches jeden Gaumen umschwärmt. Wir freuen uns, so einen exzellenten Caterer gewonnen zu haben.

 

Homepage

Unsere Schirmherrin:

Frau Bettina Müller
Bundestagsabgeordnete SPD

www.muellerbettina.com

Unterstützt durch:

Sportjugend Hessen
Programm Integration durch Sport

und

Sport Coach

 

 

Unser Hauptsponsor:

Hier könnte Ihr Unternehmen ausgeführt sein!

Unser Sponsoren:


Optik Nowakowsky
Untergasse 2
63683 Ortenberg
Tel.: 06046 / 2323


printline GmbH
Siemensstraße 4
63674 Altenstadt
Tel.: 06047 / 95 48 570
www.print-line.de



Unsere Förderer:

 

 

 

 

 

 

 

 

Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB)

 

 

 

 

Gemeinde Limeshain